Native Advertising und dynamische Produktanzeigen: Verizon Media integriert die Lengow Plattform

2'

In einem vorherigen Artikel haben wir Ihnen die Medienplattform Verizon vorgestellt. Wir freuen uns nun, unsere exklusive Partnerschaft mit diesem führenden Akteur im Bereich Native Advertisting bekannt zu geben. Mit dieser Zusammenarbeit bietet Lengow Marken und Händlern einen neuen Verkaufskanal, indem es ihnen erlaubt, dynamische Produktanzeigen auf den Websites der Gruppe anzuzeigen.

Dynamische Produktanzeigen bieten den Verbrauchern ein personalisiertes und integriertes Einkaufserlebnis. Mit diesem neuen nativen E-Commerce-Format ermöglicht es Verizon Media Marken, den Käufern während ihrer gesamten Customer Journey relevante Angebote gezielt zu unterbreiten. Je nach Kaufabsicht und -interesse ermöglicht Verizon Media den Händlern, das beste Angebot zu unterbreiten, indem zwei Arten von Targeting durchgeführt werden: Retargeting und die Verwendung von proprietären Daten (Suchverlauf, E-Mail-Daten der Benutzer, Interaktionen mit verschiedenen Produktkategorien usw.).

Verizon_Media_Madecom

„Tests haben gezeigt, dass die traditionelle native Werbung zwar die Kaufabsicht um 16 % erhöht, aber durch die Integration der Produktdaten von Lengow können wir eine bis zu 9-mal höhere Konversionsrate beobachten“, so Erik-Marie Bion, VP Frankreich und Deutschland bei Verizon Media.

Diese dynamischen Anzeigen werden entsprechend dem Inventar des Händlers aktualisiert und von der Lengow Plattform aus an die firmeneigenen Websites von Verizon Media (Yahoo, TechCrunch, AOL etc. (Desktop, App, mobile Ansicht)) und an Partner-Websites (Microsoft News, Samsung Upday etc.) gesendet.

„Die Partnerschaft mit Verizon Media bietet neue Geschäftsmöglichkeiten für Online-Händler, die Lengow nutzen: ein leistungsstarker neuer Vertriebskanal, der die bereits über unsere Plattform verfügbaren ergänzt, und eine verstärkte Anpassung der Angebote dank einer erstklassigen Medienumgebung. Nicht zu vergessen ist natürlich der Zugang zu einem Weltklasse-Inventar, um ihre internationalen Verkäufe zu entwickeln“, erläutert Mickael Froger, CEO von Lengow.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie Ihre Produkte bei Verizon Media anbieten können, wenden Sie sich an unser Team:

Demande de contact DE

Adrian Gmelch

Adrian Gmelch ist Tech- und E-Commerce-begeistert. Er betreute zunächst große Tech-Unternehmen bei einer internationalen PR-Agentur in Paris, bevor er für die internationale Öffentlichkeitsarbeit bei Lengow tätig wurde.