Whitepaper: E-Commerce in der Tourismusbranche

2'

In unserem letzten Artikel haben wir über Facebooks Dynamic Ads für Reisen berichtet und wie Sie erfolgreich für Ihre Reiseangebote im Internet werben können. Erfahren Sie heute ausführliche Informationen über den E-Commerce in Tourismusbranche in unserem neuen Whitepaper –  inklusive Verbraucherverhalten, Zahlen und Fakten und Besonderheiten.

tourism 4 blog

Der Online-Tourismus hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung zugenommen und mittlerweile einen globalen Marktwert von 533 Milliarden US-Dollar (2015) – das ist ein Marktanteil von 42 %. Mit einem Anteil von 10,8 % am BIP ist der Tourismus in Deutschland ein wichtiger Wirtschaftsfaktor (Statista). Das Internet das die Tourismusbranche wahrhaft revolutioniert. Kunden haben die Möglichkeit, Angebote zu vergleichen, Empfehlungen zu lesen und selbst zu bewerten und vieles mehr. Laut einer ABTA Studie haben 76 % der Befragten angegeben, bereits eine Reise online gebucht zu haben. Die meisten Verbraucher gehen mittlerweile direkt online, um sich über ihre nächste Reise zu informieren.

Die Customer Journey

Die Customer Journey im Online-Tourismus ist oftmals lang und steinig. Verbraucher denken über einen langen Zeitraum über ihr Reiseziel und Angebote nach. Für Reiseanbieter bedeutet das vor allem, dass ihre Seite für den Entscheidungsfindungsprozess optimiert sein muss. Animieren Sie Ihre Kunden dazu, bereits ein Konto zu erstellen und eine Wunschliste zu kreieren. So schaffen Sie Loyalität für Ihre Marke. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie das ganze Jahr über qualifizierten Content veröffentlichen.

Auch im Online-Tourismus werden verschiedene Endgeräte im Shopping-Prozess verwendet. Multichannel ist ein wesentlicher Teil einer erfolgreichen Strategie. Laut einem Media Solutions Report von Expedia haben bereits 1 von 2 deutsche Urlauber, Flüge und Hotels über Smartphone-Apps gebucht. Tablets werden hingegen im gesamten Shopping-Prozess verwendet, angefangen bei der ersten Suchanfrage bis hin zur Buchung.

tourism 3Möchten Sie mehr über unser Whitepaper erfahren?  Hier geht es zum kostenfreien Download: 

Jetzt herunterladen

tourism blog

Quellen Lengow online tourism sector guide, ABTA Holiday Habits Report 2016

Imke Müller-Wallraf