Live Commerce: Vorteile von Live Shopping für Ihre E-Commerce-Strategie

5'

Ein Feature, das die Echtzeitübertragung einer Videopräsentation oder Vorführung von Produkten auf Online-Verkaufsstandorten und sozialen Netzwerken, Live-Commerce oder Live-Shopping ermöglicht, ist eine beliebte und innovative Verkaufstechnik mit immer mehr Erfolg in Deutschland und Europa. Wie kann Ihre Marke dies nutzen und effektiv in ihre E-Commerce-Strategie integrieren, um die Online-Verkäufe zu steigern?

Anpassungsfähigkeit ist einer der großen Vorteile von Live-Commerce: Es kann in Ihre Online-Verkaufsseite, die Seiten Ihrer Händler, in sozialen Netzwerken oder auf Marktplätzen integriert werden. Es ist möglich, die Videos in Form von Werbeanzeigen auszustrahlen, beispielsweise über das Amazon Product Ads System.

Geschätzt für seine Fähigkeit, ein dauerhaftes Vertrauensverhältnis zu Kunden und Interessenten aufzubauen, ermöglicht diese Vertriebsmethode die Verbreitung hochwertiger Inhalte an ein breites Publikum. Live-Commerce bietet ein interaktiveres und intuitiveres Kundenerlebnis in 3 Schritten:

  1. Internetnutzer sehen sich eine Produktpräsentation an, sehen live, wie sie funktioniert, entdecken mit eigenen Augen deren Vorteile oder Schwerpunkte.
  2. Sobald es ihre Neugier geweckt hat, überprüfen sie die Produktblätter, um mehr über den Preis oder die technische Leistung zu erfahren, oder wenden sich direkt über eine Chat-Lösung an Ihre Verkäufer, um Fragen zu stellen.
  3. Überzeugt von der Vorführung und/oder Ihrem Pitch, bestellen sie sofort mit wenigen Klicks aus dem Live-Stream über einen integrierten Link.

Diese revolutionäre Form des Teleshoppings bietet Ihren Kunden ein grundlegend verändertes Online-Shopping-Erlebnis, das Einkaufen, visuelle Suche und Unterhaltung vereint, und so dazu beiträgt, den Verkaufsprozess zu humanisieren, Ihr Markenimage zu verbessern und gleichzeitig Ihren Katalog visuell zu bewerben. Die Komplementarität zwischen einem Online-Shop und physischen Geschäften wird verstärkt und bietet Ihrem Publikum eine Demonstration, die mit dem, den sie im Laden finden könnten, vergleichbar ist.

Trends im Live-Commerce in Deutschland und anderswo

Mit zunehmendem Erfolg mit Marken und Marktplätzen wird Live-Shopping zu einem echten gesellschaftlichen Phänomen. Auf globaler Ebene rechnen spezialisierte Marktforschungsunternehmen mit Umsätzen aus dem Live-Shopping, die sich kurzfristig weltweit auf mehrere hundert Milliarden Dollar belaufen würden. Allein in China soll es im vergangenen Jahr fast 160 Milliarden US-Dollar Umsatz erwirtschaftet haben!

Obwohl es in Asien mittlerweile gut etabliert ist, was stark zur Popularisierung dieser Direktverkaufstechnik beigetragen hat, ist der Live-Commerce-Trend im E-Commerce in Europa und Deutschland noch relativ jung und befindet sich noch in einem sehr frühen Stadium, obwohl er weiterhin an Schwung gewinnt. Zu den Beispielen zählen insbesondere in Deutschland Tchibo oder Douglas. Sie konnten dadurch das Direktgeschäft forcieren und gerade im Weihnachtsgeschäft bei den Kunden punkten.

Eine 2021 durchgeführte Studie zeigt, dass bereits 36 % der deutschen Marken in der Fashion- und Beauty-Branche Live-Shopping-Lösungen nutzen, entweder in Deutschland (29 %) oder in anderen Ländern Europas (7 %). Und 70 % der europäischen Kunden gaben bei einer Umfrage von Forrester Research an, dass sie offen für Live-Shopping seien. Zu den angeführten Gründen gehören: Praktikabilität und einfacherer Zugang, innovativer Charakter dieser Verkaufsmethode und ihre Relevanz in der aktuellen Gesundheitskrise.

Vergessen Sie nicht, die Aufzeichnung der diesjährigen Lengow-Day-Konferenz zum Thema anzuschauen: Discover the full potential of live commerce with European brands successfully engaging with their clients.

Live Shopping Replay

Live-Commerce: für soziale Netzwerke oder Ihre E-Commerce-Site?

Live-Commerce oder Live-Shopping hat in sozialen Netzwerken begonnen, aber dies ist nicht mehr unbedingt die dominierende Methode. Heutzutage findet ein großer Teil der Live-Übertragungen über spezielle Tools auf E-Commerce-Sites statt. Wir können also zwischen Social-Commerce auf Netzwerken und Live-Commerce auf Verkaufswebsites unterscheiden.

Die Wahl zwischen diesen verschiedenen Kanälen hängt von Ihren Zielen ab und von den Ergebnissen, die Sie erreichen möchten. Auf Ihrer Website sprechen Sie Ihr bestehendes Publikum an, das sich aus Verbrauchern zusammensetzt, die Ihre Produkte bereits schätzen und in der Vergangenheit bereits eine Bestellung aufgegeben haben müssen. In sozialen Netzwerken gilt es ein viel breiteres Publikum zu überzeugen, damit aus Zuschauern Kunden werden. Deswegen können hier nicht dieselben Prinzipien angewendet werden.

Daher liegt es an Ihnen, den Streaming-Kanal zu wählen, der auf der Grundlage des angebotenen Produkts und der angebotenen Dienstleistung sowie Ihrer Erwartungen und Praktiken zu Ihnen passt. Sie können sich auch für einen Live-Multicast, sowohl auf der Website als auch in den sozialen Netzwerken entscheiden, wenn Sie so viele Zuschauer wie möglich erreichen möchten, beispielsweise indem Sie das Video des sozialen Netzwerks auf Ihrer Website integrieren, eine Funktion, die heutzutage die meisten Plattformen bieten.

Wenn Sie sich stattdessen dafür entscheiden, Ihren Live-Commerce exklusiv auf Ihrer Online-Verkaufsseite zu übertragen, ist das kein Problem! Es gibt viele Softwarelösungen, die Unternehmen alle notwendigen Werkzeuge zur Verfügung stellen, um Livestreams zu erstellen und zu übertragen und mit ihrem Publikum zu interagieren: Caast.tv, Quidol, Spockee und viele mehr.

Diese Dienste sind oft noch interessanter, weil sie über attraktive Features verfügen, die in sozialen Netzwerken nicht immer zu finden sind. Wie etwa die Einbindung von Produktlisten in Live-Videos, um technische Merkmale und Preise während des Betrachtens anzuzeigen, sowie mehrere Zahlungsmöglichkeiten. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen eine auf Live-Commerce spezialisierte Software die Einbindung von Umfragen und Quizfragen.

Ein weiterer wesentlicher Unterschied zwischen Social-Commerce und Live-Commerce auf Ihrer E-Commerce-Site betrifft die Moderatoren. Bei Demonstrationen in Netzwerken ist es üblich, Influencer zur Moderation der Show einzusetzen, um ein Publikum anzusprechen, das die Marke noch nicht kennt. Bei Vorführungen auf der E-Commerce-Site hingegen wird diese Aufgabe stattdessen einigen Ihrer Mitarbeiter, Ihren Bestsellern oder Kommunikatoren anvertraut. Es ist eine praktische Option und vor allem eine, die zu geringeren Kosten führt.

Was kann Lengow tun, um Ihnen zu helfen?

Lengow, Ihr Marktplatz-Feed-Manager, reiht sich natürlich in den Trend des Live-Commerce ein, der in Deutschland und Europa stark wächst. Wir bringen Ihnen mehrere praktische Lösungen, um Sie zu unterstützen:

  • Eine reibungslose und vereinfachte Integration mit den von Ihnen genutzten Softwarediensten (wie Spockee und Caast.tv), damit Sie die Vorteile dieser Verkaufstechnik voll ausschöpfen können, indem Sie Ihre Investitionen minimieren.
  • Die Erstellung eines personalisierten Feeds dank unserer internen Anwendung „My Custom Channel“ um Ihre eigenen 100 % anpassbaren Strukturen zu entwickeln, ohne einen technischen Service durchlaufen zu müssen, um Ihre Autonomie zu stärken.
  • Unterstützung beim Vertrieb Ihrer Produkte über unseren Service „Segmente„, um die relevantesten Produkte in Ihrem Katalog nach den Kriterien auszuwählen, die Sie für am nützlichsten halten (Leistung, Saison).
  • Die Optimierung Ihrer Produktblätter (durch Überarbeitung der Titel, Beschreibungen, Bilder und Kundenbewertungen), um hochwertige Daten zu präsentieren und insbesondere wirkungsvolle Seiten zu gestalten, die während Präsentationen zugänglich sind.
Demande de contact DE

Adrian Gmelch

Adrian Gmelch ist Tech- und E-Commerce-begeistert. Er betreute zunächst große Tech-Unternehmen bei einer internationalen PR-Agentur in Paris, bevor er für die internationale Öffentlichkeitsarbeit bei Lengow tätig wurde.

Ihre E-Commerce-Bibliothek

Studie: Wie sich Händler gegen Konkurrenz aus Asien wappnen können

Mehr erfahren

Verkaufen Sie auf bol.com

Mehr erfahren

Erfolgreiche Internationalisierung durch Online-Marktplätze

Mehr erfahren

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit dem Absenden dieses Formulars ermächtigen Sie Lengow, Ihre Daten zum Versand von Newslettern zu verwenden. Sie haben das Recht, auf diese Daten zuzugreifen, sie zu berichtigen und zu löschen, ihrer Verarbeitung zu widersprechen, sie einzuschränken, sie tragbar zu machen und die Richtlinien für ihr Schicksal im Falle des Todes festzulegen. Sie können diese Rechte jederzeit ausüben, indem Sie an dpo@lengow.com schreiben.

newsletter-image