Lengow Day 2020: Lernen Sie von den Großen

4'

Die diesjährige digitale Ausgabe des Lengow Days vernetzt mehr als 4.000 Händler und Marken mit den wichtigsten Marketing- und Vertriebskanälen im E-Commerce. Zusätzlich zu den bereits mit Spannung erwarteten 1-to-1-Meetings kommen bei der Online-Veranstaltung einige der bekanntesten E-Commerce-Experten zusammen, um bei Gesprächsrunden (Round Tables) in englischer Sprache die Themen zu diskutieren, mit denen sich die Branche seit Covid-19 weltweit beschäftigt. Lassen Sie sich inspirieren und öffnen sie unsere Fenster zu dieser neuen Welt!

“From deceleration to acceleration: How to stay agile under any circumstances”

Entscheiden Sie sich in einer Welt, in der Unsicherheit zu einem Strategiewechsel führen kann, wie Covid-19 gezeigt hat, für einen agilen Ansatz, um Ihr E-Commerce-Business unter allen Umständen anzupassen: neue Trends, gesellschaftliche Veränderungen, plötzliche Ereignisse usw. Bleiben Sie wachsam, handeln Sie schnell und seien Sie der Erste, der innovativ ist.

Andy Mulcahy (IMRG), Sarah Tayeb (eBay), Tommaso Trevisan (VTEX) und Carina McLeod (eCommerce Nurse) werden diese Gesprächsrunde leiten und Ihnen einige unerwartete Einblicke geben!

Zur Gesprächsrunde!

conference-10_05-am

“The power of live commerce in the purchasing decision”

Es ist kein Geheimnis, dass der Westen in Sachen E-Commerce und soziale Medien immer mehr zu China aufschließt – beim Live Commerce ist das nicht anders. Diese neue Generation des Teleshopping wird bald unentbehrlich sein, wie also können Marken und Einzelhändler sie nutzen? Entdecken Sie das volle Potenzial des Live Commerce und wichtige Tipps zur Anpassung Ihrer Strategie zwischen dem asiatischen und dem westlichen Markt.

Eric Feng (Facebook), Elijah Wahley (PARKLU) und Ted Hettich (Ideal Shopping Direct), moderiert von Frédéric Clément (Lengow), werden Ihre Meinung über Live Commerce ins Wanken bringen.

Zur Gesprächsrunde!

conf-tables-rondes-blog-Live commerce

“Marketing 4.0 in e-commerce: How to combine branding and performance”

Branding und Performance werden oft als zwei verschiedene Seiten des Marketings betrachtet. Brand-Marketing baut ein langfristiges Bewusstsein auf, während Performance-Marketing auf Wachstum ausgerichtet ist. Entdecken Sie, wie man Markenbildung und Leistung zusammenbringen kann, und warum es für Ihr E-Commerce-Business ein entscheidender Faktor sein könnte.

Animiert von Chloë Thomas (eCommerce Masterplan) werden Rodjia Schmitz-Hübsch (OTTO), Kacper Rozenbaum (Allegro) und Nicolas Metzke (Melvin & Hamilton) über Marketing 4.0 diskutieren.

Zur Gesprächsrunde!

conf-tables-rondes-blog-Marketingpm

“Successfully set and expand your efforts to win international markets”

Die Grenze zwischen SEO und SEA verschwimmt für die Akteure des E-Commerce dank Google Shopping von Tag zu Tag mehr. Entdecken Sie, wie Sie SEM effektiv beherrschen, um Ihre Verkäufe zu steigern und Besucher und Kunden von überall auf der Welt anzuziehen.

Aleyda Solis (Orainti), Adrien Ménard (Botify), Guillaume Cabane (gorgias) und Luke Carthy (Experte) werden dieses Thema vertiefen.

Zur Gesprächsrunde!

conf-tables-rondes-blog-0135pm

“Circular e-commerce: embracing a new model to stay relevant”

Das Engagement der Verbraucher für Nachhaltigkeit hat sich während der COVID-19-Krise vertieft. Es ist eindeutiger denn je: Es ist Zeit für ein neues Modell. Entdecken Sie, wie Sie als Marken und Einzelhändler diese Gelegenheit ergreifen und Ihr Engagement für ein neues, zirkuläres Modell bekräftigen können, um relevant zu bleiben und die Gewinne zu steigern.

Vigga Svensson (Continued Fashion), Stephanie Crespin (Reflaunt) und Ben Withaker (Experte) werden dieses neue Modell diskutieren und Sie inspirieren. 

Zur Gesprächsrunde!

conf-tables-rondes-blog-circular eco

Registrieren Sie sich beim Lengow Day 2020, um informiert, inspiriert und effektiv zu sein! Profitieren Sie darüber hinaus von exklusiven 1-to-1-Meetings mit Europas Keyplayern im E-Commerce.

Adrian Gmelch

Adrian Gmelch ist Tech- und E-Commerce-begeistert. Er betreute zunächst große Tech-Unternehmen bei einer internationalen PR-Agentur in Paris, bevor er für die internationale Öffentlichkeitsarbeit bei Lengow tätig wurde.