Lengow kompatibel mit Zalando Fullfilment Service (ZFS)

6'

Zalando ist momentan einer der angesagtesten Marktplätze überhaupt! Das Unternehmen erzielte im Jahr 2020 einen Umsatz von 8 Milliarden Euro, eine Steigerung von 23 % gegenüber dem Vorjahr. Zalando hat bereits 38,7 Millionen Kunden in Europa, Tendenz steigend …

Im zweiten Quartal 2020 haben rund 180 neue Marken damit begonnen, auf Zalando zu verkaufen und dessen Dienstleistungen, wie die Zalando Fulfillment Solution (ZFS), zu nutzen. Das Volumen der über ZFS versendeten Artikel ist um 180 % gestiegen.

Ein detaillierter Blick auf dieses Logistik- und Versandsystem, verfügbar auf Lengow.

Was ist Fulfillment und wie funktioniert das ZFS-Programm?

🔹 Fulfillment

Fulfillment ist ein Logistikservice, der von einigen Marktplätzen (Zalando, Amazon, Cdiscount …) angeboten wird. Es ermöglicht Verkäufern, ihre Bestände Marktplätzen anzuvertrauen, die sich um die Verwaltung und Lieferung der Produkte an den Endkunden kümmern.

Konkret übernimmt der Marktplatz die komplette Abwicklung der Bestellungen des Händlers: Einlagerung in ein Lager, Aufbereitung und Verpackung der Produkte, Versand der Bestellungen, Kundenservice und Retourenmanagement. 

🔹 Zalando Fulfillment

Mit dem Zalando Fulfillment Service (ZFS) erhalten die Partner des Zalando Partnerprogramms Zugriff auf das Logistiknetzwerk und die Liefer- und Lagerkapazitäten von Zalando. Der Marktplatz bietet dann an, die volle Verantwortung für die gesamte Lieferkette bis zum Endkunden zu übernehmen. Es kümmert sich um den Versand und eventuelle Rücksendungen; und die Versandkosten werden durch die Zalando Fulfillment Solutions “One box” auf mehrere Marken aufgeteilt.

 

Was ist die One Box?

Es handelt sich dabei um eine einzige Lösung für Lieferungen und Retouren. Wenn ein Kunde eine Bestellung mit Artikeln verschiedener Marken aufgibt, erhält er ein einziges Paket (eine Box) und kann alles gleichzeitig zurücksenden.

Schema_ZFS DE

Wer ist berechtigt?

Alle Mode-Händler. Im Moment können Beauty-Brands den ZFS-Dienst nicht nutzen.

Wie funktioniert das?

Lieferungen können an eines unserer Lager in Deutschland, Polen, Italien, Frankreich und Schweden gesendet werden. Alle Kundenaufträge werden dann zentral in der “One Box” versendet.

Um dies zu erreichen, wird eine häufige Auffüllung der Lagerbestände dringend empfohlen. Weitere Informationen finden Sie in der >> ZFS-Nachschubanleitung.

ZFS_3_pick

Was sind die Vorteile?

🔹 Für Marken:

“Der Vorteil für Partner ist, dass sie sich auf ihr eigentliches Geschäft konzentrieren können, nämlich den Verkauf und die Vermarktung ihrer Produkte”, erklärt Jan Bartels, VP Customer Fulfillment and Logistics (Quelle: Zalando Annual Report).

Mit diesem Programm bietet Zalando seinem Partnernetzwerk ein internationales Logistiknetzwerk und fundiertes Know-how. Es hilft Marken, hohe Servicestandards zu erreichen und ihr internationales Geschäft schneller auszubauen.

Und natürlich die Einsparungen bei den Logistikkosten: Der Vorteil für Händler ist, dass sie Zeit und Geld für die Bestands- und Lagerverwaltung sparen.

Schließlich wird mit diesem Programm auch die ökologische Dimension hervorgehoben: “Kein Kilometer wird ohne triftigen Grund gefahren”.

Zusammenfassung der Vorteile für Händler:

Tableau_Bénéfices_ZFS_DE

🔹 Für Kunden:

ZFS wurde insbesondere entwickelt, um die ständig steigenden Erwartungen der Kunden zu erfüllen:

  • Ein breites Produktsortiment ohne lange Lieferzeiten
  • Einfache Retouren
  • Ein Engagement für nachhaltige Entwicklung (mit weniger Transport)
  • All dies ohne zusätzliche Kosten

🔹 Zusammengefasst: ZFS bietet eine Win-Win-Lösung

  • Für Kunden: eine Bestellung = ein Karton = eine Sendung und einfache Rücksendungen im selben Karton: praktischer und umweltfreundlicher
  • Für Partner: reduzierte Kosten und erhöhte Rentabilität
  • Für Zalando: Kontrollierte Versand- und Retourenstandards, ein neues Ziel von Händlern, die von ZFS angezogen werden; …

Zalando, Europas Top-Marktplatz für Mode

Lengow und Zalando laden zum Expertengespräch ein, um Zalando, Europa…

Mehr erfahren

Wie passt die Lengow-Plattform in dieses Programm?

Lengow ist mit den ZFS-Versanddiensten kompatibel. Unsere Plattform zentralisiert nicht nur die Verwaltung Ihrer Fulfillment-Programme, sondern ermöglicht es Ihnen auch, zwischen Ihren traditionellen Bestellungen (die von Ihnen als Verkäufer vorbereitet und ausgeliefert werden müssen) und Fulfillment-Bestellungen (die vom Marktplatz verwaltet werden) zu unterscheiden.

Voraussetzungen für die Verwendung von ZFS mit Lengow:

Um ZFS über Lengow zu implementieren, müssen Sie zunächst das ZFS-Programm bei Zalando abonnieren und aktivieren. Zweitens gibt es keine Änderungen bezüglich Authentifizierung oder Einstellungen auf Lengow.

Die Integration auf der Lengow-Plattform wird fortschrittlich sein und in erster Linie für die Nutzung via API entwickelt.

Ab heute werden Sie in der Lage sein, Ihre ZFS-verwalteten Bestellungen über die Lengow-Schnittstelle abzurufen und sie von Ihren regulären Bestellungen zu unterscheiden.

Sie werden auch in der Lage sein, über die API Zugriff auf den Status Ihrer Bestände in den Zalando-Lagern mit einem täglichen Bericht zu haben und Ad-hoc-Bestandsberichte mit variablen Parametern (EAN, Lager, Datum…) einzurichten.

Die Verwaltung des Versands Ihrer Bestände und die Verfolgung der Bewegung Ihrer Bestände innerhalb des Zalando-Netzwerks wird nicht sofort auf Lengow sichtbar sein, aber es wird in einer zweiten Phase möglich sein, sie über API und dann direkt auf der Lengow-Oberfläche abzurufen.

Bezüglich der Verwaltung Ihrer ZFS-Sendungen: Die von Zalando geforderten Pflichtdokumente (1 Rücksendeschein und 1 Versandschein) werden zu Beginn über den Marktplatz gesammelt. Sie können diese dann per API abrufen, sie werden aber im letzten Schritt auf Lengow automatisch und personalisiert generiert.

Zalando ist mit seinem Händlernetzwerk einer der anspruchsvollsten Marktplätze. In der Tat legt Zalando besonderen Wert auf die Kohärenz des Sortiments, das auf ihrer Website präsentiert wird. Darüber hinaus müssen bestimmte Lieferbedingungen eingehalten werden, um die Kundenzufriedenheit zu gewährleisten (vorgeschriebener Spediteur, erleichterte Rücksendung, eingehaltene Lieferzeiten….). Aber im Gegenzug bietet Zalando, beflügelt durch die COVID-Krise, große internationale Geschäftsmöglichkeiten für alle seine Händler.

Und mit ZFS kann die gesamte Logistik nun direkt über den Marktplatz abgewickelt werden, warum also nicht diesen Vorteil nutzen?

Demande de contact DE

Adrian Gmelch

Adrian Gmelch ist Tech- und E-Commerce-begeistert. Er betreute zunächst große Tech-Unternehmen bei einer internationalen PR-Agentur in Paris, bevor er für die internationale Öffentlichkeitsarbeit bei Lengow tätig wurde.