„My Custom Channel“: Steuern Sie Ihre E-Commerce-Aktivitäten in aller Autonomie

3'

Die auf unserer Plattform verfügbare App „My Custom Channel“ ermöglicht es Ihnen, eine personalisierte Struktur für einen Vertriebskanal oder andere Verwendungen in völliger Autonomie zu erstellen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie unsere Kunden diese Anwendung täglich nutzen, um ihre internen und externen E-Commerce-Aktivitäten zu optimieren.

Mit der App „My Custom Channel“ haben Sie alle Werkzeuge in der Hand, um Ihre eigenen Strukturen zu erstellen:

  • Zugang zu Nischen-Vertriebskanälen bekommen, die auf der Plattform nicht vorhanden sind,
  • den internen Bedarf decken (Einsatz von Business-Tools, Austausch von Informationsfeeds, interne Tests usw.).

Einige unserer Kunden nutzen diese Anwendung beispielsweise, um sich bei der Logistik zu helfen, indem sie eine spezifische Datei erstellen, die nur Maßinformationen aus ihrem Quellkatalog enthält. Wieder andere nutzen die App, um einen speziellen Feed für ein bestimmtes Land zu erstellen oder um einen bestimmten Katalog für beispielsweise ein Sportereignis an eine Affiliate-Plattform zu senden.

„My Custom Channel“ ist innerhalb unserer Plattform zugänglich und erfordert keine technischen Mittel. Es ermöglicht Ihnen, über das einfache Management von Produktfeeds hinaus noch mehr Handlungsfreiheit und Autonomie zu bekommen. Mit der App öffnen Sie neue Türen für die Verwaltung Ihres Produktkatalogs und bringen unbegrenzt zusätzliche Business-Möglichkeiten in Ihre E-Commerce-Aktivitäten.

Wie können Ihnen die personalisierten Feeds von „My Custom Channel“ helfen?

In einem Unternehmen sind bestimmte Abteilungen oft von den E-Commerce-Aktivitäten getrennt. Diese verfügen daher nicht über die gleichen Werkzeuge, die ihren Kollegen in der E-Commerce-Abteilung zur Verfügung stehen. Um Dienste miteinander zu verbinden, wird eine ETL-Software (Extract Load Transform) verwendet, um Informationen aus verschiedenen Datenquellen zu sammeln und zu konvertieren. Diese Softwareprogramme ermöglichen zwar die Zentralisierung von Informationen, aber deren Nutzung ist immer noch zu technisch und schafft eine Abhängigkeit vom IT-Team. Hier kommt „My Custom Channel“ ins Spiel. Die Anwendung bietet die gleichen Vorteile, aber mit einer vereinfachten und autonomen Implementierung.

So kann eine internationale Marke, die täglich mehr als hundert Online-Vertriebskanäle verwaltet und die an jeden von diesen Kanälen gesendeten Informationen automatisch und einfach verwalten möchte, die Anwendung „My Custom Channel“ nutzen:

  • Kontrollieren Sie alle Informationen, die an Vertriebskanäle gesendet werden, und behalten Sie die Kontrolle über Ihr Markenimage (insbesondere bei der Änderung eines Produktfotos)
  • Halten Sie die Exklusivität für ein neues Produkt mit nur 2 oder 3 Vertriebspartnern und schließen Sie das betreffende Produkt für die anderen Feeds einfach aus
  • Passen Sie Ihre Produktdaten schnell an die vom Vertriebskanal gewünschte Struktur an, auch bei einer Aktualisierung der Produktdaten
  • Beschleunigen Sie die Einführung auf neue Marketingkanäle, um neue Märkte zu testen und eine neue Zielgruppe von Käufern zu erreichen
  • Harmonisierung und Sicherung des Workflows für die Übertragung von Produktdaten.

Adrian Gmelch

Adrian Gmelch ist Tech- und E-Commerce-begeistert. Er betreute zunächst große Tech-Unternehmen bei einer internationalen PR-Agentur in Paris, bevor er für die internationale Öffentlichkeitsarbeit bei Lengow tätig wurde.