Wish passt seine Strategie in Europa an und führt neue Produkte und Funktionen ein

5'

Mit über 100 Millionen aktiven monatlichen Nutzern weltweit und 1,8 Millionen verkauften Artikeln pro Tag ist Wish seit drei Jahren die weltweit am häufigsten heruntergeladene Shopping-App*. Lengow hat ein Gespräch mit Alan Small geführt, dem europäischen Vertreter von Wish, um mehr über die Pläne des Unternehmens zu erfahren, die das Wachstum von Händlern in Europa fördern soll.

* Quelle: Sensor Tower, Analysis of store intelligence platform data, November 2019

Hallo Alan. Würden Sie sich bitte kurz vorstellen?

Mein Name ist Alan Small und ich bin bei Wish als Business Development Manager für Europa tätig. Mein Büro befindet sich in London und ich arbeite momentan schwerpunktmäßig an der Erweiterung der Händlerbasis von Wish in Großbritannien und Europa.

Erzählen Sie uns etwas über Wish: Was macht das Unternehmen einzigartig und in welchen Branchen sind Sie tätig?

Unter anderem liegt unser Fokus auf Marken und qualitativ hochwertigen Produkten.

Ein Schlüsselfaktor in Europa ist, dass wir unser Engagement für Händler in Europa neu überdacht haben. In einem ehrlichen Feedback wurde uns mitgeteilt, dass unsere Strategie anfangs nicht optimal war. Wir haben dieses Feedback ernst genommen und eine Strategie entwickelt, um die wichtigsten Herausforderungen zu bewältigen. Wir haben die Nutzererfahrung verbessert und fördern aktiv den Erfolg von Händlern. Unter anderem liegt unser Fokus auf Marken und qualitativ hochwertigen Produkten. Wenn Sie ein Händler in Europa sind, ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt, um Wish auszuprobieren, da Sie von den folgenden Anreizprogrammen profitieren:

  1. Beim Onboarding durch Lengow beträgt die Provision beim Verkauf von Artikeln auf der Plattform lediglich 5 % in den ersten drei Monaten
  2. Sie können Ihre Produkte kostenlos bewerben
  3. Eigener persönlicher Kundenbetreuer
  4. Exklusiver frühzeitiger Zugang zu anderen Werbemöglichkeiten

Die Wish Palette an beliebten Produkten ist vergleichbar mit dem Angebot auf den meisten anderen Online-Martkplätzen und umfassen die Bereiche Elektronik, Mode, Haus und Garten sowie Baby/Kind.

Warum sollte sich ein Händler für Wish statt für andere Marktplätze entscheiden?

Wish Händler können mit einem einzigen Artikel-Listing in über 100 Ländern/Regionen verkaufen.

Wish bietet Händlern sofortigen Zugang zu über 100 Millionen monatlich aktiven Nutzern in 100 Ländern. Wir konzentrieren uns primär auf mobile Anwendungen und verwenden einen einzigartigen Algorithmus, der mithilfe von Daten Kunden die Produkte zuordnet, die mit großer Wahrscheinlichkeit gekauft werden.

Wir bieten unseren Händlern eine Reihe von wichtigen Dienstleistungen:

  • Ein Team von Experten für digitales Marketing hilft Ihnen dabei, Ihre Reichweite zu erhöhen und die Umsatzzahlen durch unser natives Werbetool ProductBoost zu steigern.
  • Ergänzend bieten wir auch eine Reihe von Marketingdiensten an, darunter In-App-Aktionen, Social-Media-Kampagnen und digitale Werbung.
  • Über das Wish Händler-Dashboard stellen wir ein umfassendes Data Intelligence-Tool für unsere Händler bereit. Mit diesen Erkenntnissen können sie ihre Gesamtleistung bewerten und verbessern – von Aufrufen und Verkäufen bis hin zu Produktsortimenten und Servicequalität. Wir bieten eine Reihe von zuverlässigen, grenzüberschreitenden Logistiklösungen an, die auf jeden Bedarf zugeschnitten sind.
  • Wish Händler können mit einem einzigen Artikel-Listing in über 100 Ländern/Regionen verkaufen. Im Gegensatz zu anderen Plattformen müssen Sie kein neues Konto für jedes Land oder jede Region erstellen, in dem/der Sie Artikel verkaufen möchten. Wir können sogar mit automatisierten Übersetzungen in andere Sprachen helfen.

Wish ist ein US-amerikanisches Unternehmen. Wie sehen Ihre Entwicklungspläne in Europa aus?

Das lokale Wettbewerbsumfeld für europäische Händler, die mit dem Verkauf auf Wish beginnen, ist klein.

Momentan gibt es auf unserer Plattform ein spannendes und einmaliges Angebot für europäische Händler. Wie bereits erwähnt, möchten wir die Händler in Europa unterstützen – mit einem Angebot, das auf ihre Anforderungen abgestimmt ist. Wir haben europaweit in die Kundenbetreuung investiert: in Großbritannien, den Niederlanden, Frankreich, Deutschland, Spanien, Portugal und Italien. Das lokale Wettbewerbsumfeld für europäische Händler, die mit dem Verkauf auf Wish beginnen, ist klein. Gleichzeitig erhalten sie Zugang zu einem großen Kundenkreis weltweit. Wenn Sie Ihr Geschäft erweitern möchten, sind Sie bei Wish genau richtig. Es gibt derzeit keine andere E-Commerce-Plattform, die diese Möglichkeiten bietet.

Wie können Händler im aktuellen Kontext ein qualitativ hochwertiges Einkaufserlebnis bieten?

Der beste Weg, die Umsatzzahlen auf Wish zu maximieren, ist zunächst das strategische Onboarding – als Ausgangspunkt für den weiteren Ausbau. Wir bieten allen Lengow-Händlern ein individuelles Onboarding sowie kontinuierliche Unterstützung beim Geschäftswachstum durch einen engagierten Kundenbetreuer. Zeigen Sie uns Ihren Produktkatalog – wir unterstützen Sie mit den entsprechenden Tools und Prozessen.

Welche drei Tipps haben Sie für Marken und Einzelhändler, damit sie mit Wish erfolgreich sind?

1/ Unsere Daten zeigen, dass die Händler, die unmittelbar nach der Anmeldung bei Wish Ihren gesamten Produktkatalog hinzufügen, die besten Erfolgsaussichten haben. Außerdem sollte das Augenmerk auf folgenden Details liegen:

  • Stellen Sie sicher, dass die Produkte auf den Bildern gut zu sehen sind und dass Variationen deutlich erkennbar sind. Fügen Sie klare, detaillierte Beschreibungen hinzu.
  • Wenn möglich, fügen Sie UVPs hinzu, um den Wert Ihrer Produkte hervorzuheben.
  • Wenn Sie Markenprodukte verkaufen, stellen Sie einen Antrag für die Zulassung als Verkäufer authentischer Marken und kennzeichnen Sie Ihre Artikel mit den zugehörigen Marken.

2/ Nutzen Sie die Rabattfunktionen und Funktionen zur Steigerung von Seitenaufrufen von Wish, um Ihre Erfolgschancen als Händler zu erhöhen. Insbesondere empfehle ich Preissenkung, ProductBoost und CollectionBoost. Ihr Kundenbetreuer von Wish kann Sie bei der Nutzung dieser und anderer Funktionen unterstützen.

3/ Auch die Logistik spielt eine wesentliche Rolle. Genauigkeit und Effizienz sind wichtig. Händler mit schnellem Versand und gültigen Verfolgungsinformationen haben höhere Umsatzzahlen, werden öfter aufgerufen und erhalten mehr Aufmerksamkeit auf Wish. Idealerweise sollten Sie Wish Express aktivieren. Ihre Produkte werden dann mit einem orangefarbenen LKW-Symbol und einer Länderflagge versehen. Auf diese Weise wissen Nutzer, dass sie Produkte schnell und von einer lokalen Quelle erhalten können. Wish bietet derzeit 5 % Cashback für Händler bei allen qualifizierten Wish Express-Bestellungen bis Ende 2020.

Wish hat seit seiner Gründung im Jahr 2010 viel erreicht. Es lohnt sich, bei Wish, einem der größten und am schnellsten wachsenden E-Commerce-Unternehmen der Welt, dabei zu sein.

Sie möchten auf Ihre Produkte auf Wish verkaufen? Dann kontaktieren Sie einfach unsere Teams bei Lengow!

Demande de contact DE

Adrian Gmelch

Adrian Gmelch ist Tech- und E-Commerce-begeistert. Er betreute zunächst große Tech-Unternehmen bei einer internationalen PR-Agentur in Paris, bevor er für die internationale Öffentlichkeitsarbeit bei Lengow tätig wurde.