Lengow bietet durch die Verflechtung mit Yandex.Market günstige E-Commerce Möglichkeiten

2'

Mit mehr als 80 Millionen Internetnutzern, von denen 30,6 Millionen online einkaufen und Wachstumsraten des Internethandels von 30 %, bietet Russland ausgezeichnete Chancen für Onlinehändler. Darüber hinaus öffnet sich der Markt zunehmend dem internationalen E-Commerce: länderübergreifende Verkäufe machen 50 % des gesamten letztjährigen Onlinehandelsvolumens aus (Quelle: GfK). Allerdings bietet Russland einige Hürden, etwa bei Lokalisierung der Website, Marketing, Kundenkontakt, Zollbestimmungen, Versand etc.

Ein guter Start, um die Möglichkeiten des russischen Internethandels zu testen, besteht darin, Ihre Produkte auf einem alternativen Weg zu vertreiben, wie etwa dem Yandex.Market, der über eine etablierte und geeignete Nutzerbasis verfügt.

Article Ecommerce Russie UNE

Was ist Yandex.Market

Im Jahr 2000 vom russischen Internetriesen Yandex gegründet, verzeichnet der Yandex.Market mehr als 22 Millionen Besuche pro Monat und ist Handelsplattform für über 16.300 Händler aus aller Welt.

Die beliebtesten Kategorien sind Kleidung und Elektronik und momentan sind insgesamt 68 Millionen Produkte aufgeführt.
yandexmarket_une

Die Seite bietet zwei Preismodelle:

CPC: Das Cost-per-Click-Preismodell ist für alle Inserenten verfügbar. Der Mindestpreis pro Klick beträgt in etwa 4 Cents.

CPA: Nur russische Inserenten, die seit mindestens 3 Monaten auf Yandex.Market aktiv sind und mindestens eine 3-Sterne-Bewertung haben, kommen für dieses Preismodell in Frage. Sobald die Voraussetzungen erfüllt sind, zahlt der Inserent 1 % Kommission pro Transaktion.

Grundvoraussetzungen

Um über die Preissuchmaschine verkaufen zu können, müssen Händler folgende Voraussetzungen erfüllen:

• Lokalisation ins Russische
• Separate Produktseite für jedes veröffentlichte Angebot mit Angabe des Gesamtpreises in RUR
• Keine Gebrauchtwaren
• Der Versand sollte in alle aufgeführten Gebiete erfolgen können und der Kunde sollte innerhalb von 24 Stunden nach dem Verkauf eine Versandbestätigung erhalten
• Pop-ups/Pop-unders und Weiterleitungen sind nicht erlaubt
• Russischsprachiger Kundenservice per E-Mail
• Russischsprachiges Personal wird empfohlen

Verkaufen Sie auf dem Yandex.Market mit Lengow!

Lengow hat vor Kurzem die Preissuchmaschine in sein Angebot integriert. Das bedeutet für Kunden, dass sie ihre Produkte schnell und einfach über den russischen Giganten des Onlinehandels verkaufen können!

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um mehr herauszufinden:
contact@lengow.de / +49(0)3222/17 41 093

 

Johanna Toiviainen